Zahnärztliche Chirurgie

Unter zahnärztlicher Chirurgie versteht man operative Eingriffe in der Mundhöhle, die in der Praxis bei örtlicher Betäubung ambulant durchgeführt werden.

 

Die Entfernung von Weisheitszähnen, entzündeten Wurzelspitzen, Kieferzysten und die Behandlung der fortgeschrittenen Parodontitis fallen in das Gebiet der zahnärztlichen Chirurgie.

 

Im Bedarfsfall können wir Ihnen in der Praxis vor dem Eingriff beruhigende Tropfen geben.

Vereinbaren Sie jetzt ihren Wunschtermin

Vereinbaren Sie jetzt ihren Wunschtermin